Unterkieferverlagerung

Dr. med. Sven Dannemann, MD, DDS, DMD
Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

Ausführliche Beratung & Planung des Eingriffs

Spezialist für Profilverlagerung & ästhetische Gesichtschirurgie

Schonende Behandlungsmethoden

Fakten zur Unterkieferverlagerung

Dauer der Behandlung:90 – 120 Minuten
Betäubung:Vollnarkose
Nach­behandlung:Wundkontrollen nach 1 und 3 Tagen
Fadenzug:nach 7 Tagen
Gesellschafts­fähigkeit:nach 1 – 2 Wochen
Kosten:ab 14.000 Euro

Besonders einen Rückbiss des Unterkiefers harmonisieren wir i.d.R. durch die Unterkiefervorverlagerung. Durch die Unterkieferrückverlagerung können wir einen vorstehenden Unterkiefer korrigieren. In bestimmten Fällen ist einer Oberkiefervorverlagerung der Vorzug zu geben. Die Unterkieferverlagerung wird vollständig durch den Mund durchgeführt.

Ort

Wie alle chirurgischen Eingriffe führen wir die Unterkieferverlagerung in unserer Praxisklinik in der Cuvilliésstraße in München durch.

Betäubung

Die Unterkieferverlagerung sollte in Vollnarkose (ITN = Intubationsnarkose) durchgeführt werden.

Nach dem Eingriff

Im Regelfall ist die Unterkieferverlagerung gut verträglich. Unmittelbar nach dem Eingriff erhalten Sie von uns Kühlpacks. Eine Schwellung im Bereich der Wangen verschwindet meist nach einer Woche.

Sicherheitshalber sollten Sie zwei Wochen einrechnen, in denen Sie zu Hause bleiben können.

Neben den Kontrollterminen zu den Öffnungszeiten haben Sie die Möglichkeit uns rund um die Uhr mobil zu erreichen.

Eine Woche nach der Unterkieferverlagerung entfernen wir die Fäden.

Häufig gestellte Fragen zur Unterkieferverlagerung

Eine Unterkieferverlagerung eignet sich für Personen, deren Unterkiefer im Verhältnis zu den übrigen Gesichtszügen und zum Oberkiefer entweder zu weit vorne, zu weit hinten oder schief im Schädel liegt. Eine Unterkieferkorrektur ist jedoch nicht nur aufgrund ästhetischer Faktoren gewünscht. Treffen der Ober- und Unterkiefer beim Kauen nicht optimal aufeinander, kann eine operative Kieferkorrektur die Funktionalität wiederherstellen.

Patienten, die eine Unterkieferverlagerung wünschen, sollten sich in bester Verfassung befinden. Der Gesundheitszustand wird vor jeder Operation von uns ermittelt.

Außerdem muss sich der Operateur bereits vorab ein genauen Bild über die Situation im Kiefer und Mundraum machen. Deshalb fertigen wir Abdrücke des Kiefers und der Zähne ab und nehmen Röntgenaufnahmen auf, welche uns die Knochen aufzeigen.

Nach einer Unterkieferverlagerung sind in aller Regel keine Narben sichtbar. Wir nehmen den gesamten Eingriff über das Innere des Mundes vor und setzen ausschließlich dort einen kurzen Schleimhautschnitt, so dass von außen betrachtet keine Hautschnitte erkennbar sind.

Nach der operativen Behandlung des Unterkiefers ist es wichtig, dass die Patienten sich körperlich schonen. In den meisten Fällen ist es bereits nach zwei Wochen möglich, wieder in den beruflichen Alltag zurückzukehren. Gerade bei körperlich sehr anspruchsvollen Jobs, sollte bis zu drei Wochen gewartet werden.

Nach der Unterkieferkorrektur sollte das Wundareal zunächst geschont und nicht start belastet werden. Es sollte außerdem auf harte Speisen verzichtet werden, damit keine Speisereste oder Bakterien in die Wunden gelangen. Ist die Wunde abgeheilt, kann nach und nach auch wieder Hartes gegessen werden. Sie dürfen damit rechnen, Ihren Unterkiefer etwa acht Wochen nach der Operation wieder voll belasten zu können.

Bei der Unterkieferkorrektur selbst bestehen in der Regel keine Schmerzen, da der Eingriff unter Vollnarkose durchgeführt wird. Nach der Unterkieferverlagerung kann es kurzzeitig zu leichten Schmerzen kommen, die sich durch leichte Schmerzmedikamente aber gut eindämmen lassen.

Haben Sie Fragen zu dem Thema Unterkieferverlagerung oder wünschen Sie einen Beratungstermin in unserer Praxisklinik in München? Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch unter 089 / 189 043 311 oder schreiben Sie uns per Mail an praxisklinik@drdannemann.de.

Das könnte Sie auch Interessieren:

Kontakt

Dr. med. Sven Dannemann

MD, DDS, DMD
Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
Ästhetische Gesichtschirurgie | Implantologie

Visitenkarten (.vcf)

Cuvilliésstraße 14A
81679 München

Telefon:+49 (0) 89 - 896 749 56
E-Mail:praxisklinik@drdannemann.de

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch
9:00 - 15:00 Uhr

Donnerstag
09:00 - 15:00 Uhr und 17:00 - 19:00 Uhr

Freitag
9:00 - 14:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Telefonische Erreichbarkeit

Montag bis Donnerstag
8:00 - 16:00 Uhr

Freitag
8:00 - 14:00 Uhr